Canton Smart Soundbar 10 Test & Vergleich 2021 – Die Besten Picks

canton smart soundbar 10 test

Das Beste Canton Smart Soundbar 10 Test

Dolby Atmos hat sich zu einer Schlüsseltechnologie für Soundbars entwickelt. Damit steht die Canton Smart Soundbar 10 an der Spitze der TV-Soundbar-Palette des Unternehmens. 

In der Soundbar 10 befinden sich acht Laufwerkseinheiten, von denen zwei bei Erkennung kompatibler Inhalte in Atmos-Lautsprecher mit voller Reichweite umgewandelt werden, sodass ein virtueller Surround-Sound-Effekt 2.1.2 erzeugt werden kann.

Diese Technologie hat jedoch ihren Preis. Werfen Sie einen Blick auf unsere beste Dolby Atmos Soundbar- Auswahl und Sie werden sehen, dass nur eine unter 1000 liegt. Die Canton Smart Soundbar 10 durchbricht auch diese Barriere, muss jedoch die Soundbar-Grundlagen Klarheit und eine gute Portion Musikalität bieten, damit wir sie vor billigeren Nicht-Atmos-Modellen empfehlen können.

canton smart soundbar 10 test

Glücklicherweise gibt es noch einige andere Tricks, die den Preis rechtfertigen, darunter vier HDMI-Anschlüsse, integrierter Chromecast, Spotify Connect und das Versprechen eines raumfüllenden 3D-Sounds.

 Vorteil 

  • Geschmackvolle und praktische Verarbeitung
  • Großes, raumfüllendes Audio
  • Beeindruckende Dolby Atmos Soundbühne

 Nachteile 

  • Ungleichmäßiges Gleichgewicht
  • Fehlende Einsicht und Dynamik
  • Könnte schlauer sein

Bauen

canton smart soundbar 10 test

Mit einer Höhe von nur 7 cm und einer Länge von fast einem Meter ist die Canton Smart Soundbar 10 so konzipiert, dass sie unter einem modernen Fernseher sitzt, ohne das Bild oder den IR-Fernbedienungssensor zu beeinträchtigen. 

Es ist in einer Kombination aus intelligentem Lack und Glas erhältlich und wahlweise in Schwarz oder Silber erhältlich. Auf der Oberseite befinden sich eine Reihe berührungsempfindlicher Bedienelemente.

Sie werden wahrscheinlich die kleine, aber robuste Fernbedienung für die meisten Funktionen verwenden. Dies ermöglicht den direkten Zugriff auf die Wiedergabemodi, Equalizer-Einstellungen und drahtloses Bluetooth sowie die Medienwiedergabe, ist jedoch etwas gewöhnungsbedürftig, wenn Sie zum Navigieren in den grundlegenden Bildschirmmenüs verwenden. Das kleine Display auf der Vorderseite gibt in Form von blauen LED-Leuchten eine visuelle Rückmeldung zu Ihrer Auswahl. 

In der Soundbar befindet sich ein beeindruckendes Array mit acht Treibern und einer Gesamtverstärkung von 300 W. Es gibt zwei 19-mm-Hochtöner mit Stoffkuppel, zwei 50-mm-Aluminium-Mitteltöner und vier 79-mm-Tieftöner mit Aufwärtsfeuerung, von denen zwei während der Dolby Atmos- Wiedergabe in Vollbereichstreiber umgewandelt werden , um ein besseres Höhengefühl zu erzielen – das Ergebnis ist ein 2.1.2 virtuelles Surround-Sound-System. 

Natürlich ist nicht alles mit einem Atmos-Soundtrack ausgestattet, daher gibt es auch Dekodierungen für die Formate Dolby Digital und DTS Digital Surround. Auf der Rückseite befinden sich zahlreiche Anschlüsse, darunter vier 4K-fähige HDMI-Buchsen (drei Ein- und einer Ausgang). Es gibt auch Ethernet (sowie Wi-Fi), optische, Koax-, analoge Eingänge und einen Ausgang für ein externes Sub.

CANTON SMART SOUNDBAR 10 TECHNISCHE DATEN

Typ 2.1.2 Virtual Surround System

Anschlüsse 3x HDMI-Eingang, 1x HDMI-Ausgang

Bluetooth Version 4.0

Dolby Atmos Ja 

DTX Digital Surround Ja

Spotify Connect Ja

Chromecast integriert Ja

Beendet x2

Abmessungen (hwd) 7 x 99 x 10 cm

Eigenschaften

canton smart soundbar 10 test

Das Einrichten der Canton Smart Soundbar 10 ist für eine Soundbar komplizierter als üblich . In den Bildschirmmenüs können Sie den Hörabstand, die Deckenhöhe und die Gerätehöhe auswählen, um die Klangbühne für Ihre Betrachtungsposition zu optimieren. Sie können es auch fein einstellen, indem Sie die tatsächlichen und virtualisierten Kanalpegel so anpassen, als wäre es ein 5.1.2-System, obwohl es sofort gut genug funktioniert, damit dies nicht unbedingt erforderlich ist.

Das Verbinden mit Ihrem Netzwerk ist einfach genug und aktualisiert nach dem Einrichten automatisch die Firmware, sobald diese verfügbar ist. Die Chromecast-Kompatibilität vereinfacht die Musikwiedergabe von einem Android-Gerät und Spotify Connect ist ebenfalls integriert. Alles funktioniert reibungslos und mit minimaler Verzögerung. Es gibt jedoch kein integriertes Mikrofon für die Sprachsteuerung.

Sie erhalten auch hochauflösende Musikfunktionen – bis zu 24-Bit / 192-kHz-Dateien über HDMI und 24-Bit / 96-kHz-Dateien über WLAN – und Streaming über Spotify, Tidal, Google Play Music, Deezer und TuneIn, entweder über Bluetooth oder Chromecast.

Sie können die Soundbar 10 auch in einem Mehrraumsystem mit anderen Produkten der Canton Smart-Serie einrichten, einschließlich eines Subwoofers, eines AV-Verstärkers und mehrerer Paare von Aktivlautsprechern, sowohl Standlautsprecher als auch Standhalterungen.

Klang

Wir legen eine 4K-Kopie des von Dolby Atmos codierten Alien: Covenant in unseren Player und lehnen uns zurück, um den Film zu genießen. 

canton smart soundbar 10 test

Von Anfang an ist klar, dass diese Soundbar viel Skalierbarkeit für ein Gerät mit bescheidener Größe bietet. Es gibt tiefe, abscheuliche Knurren, wenn die Titel erscheinen. Diese weichen dann einer offenen Klangbühne, die zum Bildschirm passt, während Peter Weyland David aktiviert.

Alles, von Davids bloßen Schritten bis zu den Klängen des Steinway-Konzertflügels, kommt mit einem Echo aus dem großen, spärlich dekorierten weißen Raum rüber, aber der Kanton kann nicht ganz die gleiche Analyseebene schaffen, wenn wir zu den Innenszenen des wechseln Raumschiff. Der Sound hat kein geschlossenes Gefühl und der Szene fehlt die übliche klaustrophobische Spannung.

Wenn wir die geschäftigeren Action-Sequenzen erreichen, entdecken wir auch einige größere Mängel. Wir bekommen die großen, tiefen Geräusche der Triebwerke des Landerfahrzeugs, wenn die verbleibende Besatzung versucht, einen Außerirdischen abzuschütteln, und es gibt einige würdige räumliche Effekte, wenn er von links nach rechts über den Kopf fliegt. Ein Großteil des restlichen Audios der Szene ist jedoch im Chaos verborgen. 

Es gibt zu viel tonale Neigung zu den Bassklängen und wenig Details, die anderswo angeboten werden. Dialoge und Bildschirmaktionen, wie ein knurrender Alien und ein Kabel, das gewickelt wird, werden von den größeren, schlagkräftigen Geräuschen so gut wie verzehrt. Es gibt nicht genug Einblick in etwas Höheres und Mittleres – und diese beeindruckende Auswahl an Treibern ist nicht agil genug, um zu verhindern, dass das Audio trübe wird. 

Dynamisch fehlt auch diese Soundbar. Es ist klar, dass wir am Ende der Bohemian Rhapsody mit der Live Aid-Szene zu Musik wechseln . Es gibt nicht genug Unterschiede zwischen dem Ruf von Freddie Mercury und den 72.000 Menschen, die antworten. So breit und hoch die Klangbühne auch ist, es klingt einfach nicht nach einem riesigen Stadion.

Wenn die Band eintritt, gibt es einen Mangel im Laufwerk der Musik. Das Schlagzeug klingt distanziert und klein, und die Leadgitarre wirkt eher wie ein Hintergrundinstrument. Angesichts der Bemühungen, die Canton mit diesem vernünftigen und praktischen Gerät unternommen hat, ist es wirklich schade.

canton smart soundbar 10 test

Wir probieren die Stereo- und Musikmodi aus und die Dinge verbessern einen Touch. Wir spielen Hunky Dory von David Bowie und es gibt genug Musikalität, um Changes und Oh! Sie hübsche Dinge , aber Bowies Stimme ist immer noch kurz vor Definition und Gefühl. Es könnte Sie und Ihre Gäste recht gerne als Hintergrundmusik auf einer Party unterhalten, aber für etwas anspruchsvolleres macht es nicht ganz die Note.

Urteil

Diese Dolby Atmos Soundbar hält mit Sicherheit ihre Versprechen ein. Die Canton Smart Soundbar 10 eröffnet die Breite und Höhe Ihres TV-Angebots und sorgt dabei für körperschüttelnde Hits. Die intelligenten Funktionen sind ebenfalls benutzerfreundlich und praktisch. 

Die klanglichen Fähigkeiten sind jedoch begrenzt. In Bezug auf Balance, Dynamik und Klarheit fühlt es sich weit hinter anderen Soundbars auf dieser Ebene an, und selbst diese sind ein bisschen billiger.

Wir haben in der Vergangenheit andere Heimkino-Produkte von Canton genossen, aber leider entspricht dieses nicht ganz diesen Standards. Es ist groß und mutig genug, um einen raumfüllenden Sound zu erzeugen, aber wir sind nicht davon überzeugt, dass es sich lohnt, Ihren Raum zu füllen.

Schreibe einen Kommentar