Dolby Atmos Soundbar Test & Vergleich 2021 – Die Besten 6 Picks

Wenn Sie nach einer natürlichen Klangwiedergabe suchen, können Sie die beste Dolby Atmos-Soundbar nicht passieren.

dolby atmos soundbar test

Diese Technologie kann den Mangel an filmischem Audioerlebnis in Ihrem Heimkino ausgleichen.Es ahmt einen eindringlichen dreidimensionalen Klang nach, den Sie in einem echten Kino erhalten. Einige Modelle sind sogar in der Lage, den Schall in alle Richtungen zu verteilen, sodass mehrere Lautsprecher im gesamten Raum vorhanden sind. Infolgedessen haben Sie das Gefühl, dass alle Soundeffekte in Filmen und Spielen in Ihrer Nähe sind. Außerdem unterstützen viele 4K-Blu-ray-Player sowie die wichtigsten Streaming-Dienste wie Netflix oder HBO diese Technologie, mit der Sie Inhalte zu einem filmischen Sound ansehen können.

Wir haben eine Reihe von Modellen getestet und einige der besten ausgewählt. In diesem vollständigen Test werden die Ergebnisse des Testens von 6 Dolby Atmos-Soundbars beschrieben, die Ihr Audioerlebnis auf ein völlig neues Niveau heben. Lesen Sie also weiter und wählen Sie das Modell, das sowohl Ihren Anforderungen als auch Ihrem Budget entspricht.

Das Beste Dolby Atmos Soundbar Test

1- Samsung Harman Kardon HW-Q90R / ZA 

dolby atmos soundbar test

Der HW-Q90R / ZA ist ein 7.1.4-Kanal-Modell. Abgesehen von der Unterstützung von Dolby Atmos verwaltet es die DTS: X-Surround-Sound-Technologie. Das Panel enthält 17 eingebaute Lautsprecher, sodass Sie sicher sein können, dass dieses Modell einen mehrdimensionalen Klang liefert. Tatsächlich breitet sich der Ton zufällig in alle Richtungen aus und bietet eine naturgetreue Audiowiedergabe. Nach meinen Eindrücken gibt das Gerät einen satten und detaillierten Klang ab.

Der Hersteller empfiehlt dieses Modell als beste Soundbar mit Dolby Atmos für QLED-TV. Es kommt auch mit einem Paar hinterer Lautsprecher und einem Subwoofer, so dass man noch mehr Elemente für ein realistisches Erlebnis hinzufügen kann.

In Bezug auf die Funktionen verfügt dieses Modell über den exklusiven adaptiven Soundmodus von Samsung, der das Audiosignal analysiert und automatisch optimiert (macht Stimmen klar usw.). Der Spielmodus wird automatisch aktiviert, wenn Sie ein Spiel starten. Der integrierte 4K-Durchgang ermöglicht den Anschluss der Soundbar an die UHD 4K- und HDR10-Quellen.

Die Soundbar ist Alexa-kompatibel und kann per Spracheingabe gesteuert werden, wenn Sie ein Alexa-Smart-Gerät haben. Es kommt auch mit einer Fernbedienung. Die Konnektivitätsoptionen umfassen 2 HDMI-Anschlüsse und einen optischen Audioausgang.

 Vorteil 
  • Sie können den Balken bewegen, und der Klangcharakter ändert sich nicht merklich.
  • Es verfügt über einen eigenen Center-Kanal für ausgeprägtere Dialoge.
  • Das Modell unterstützt Plug-and-Play-Konnektivität mit allen Samsung-Fernsehgeräten.
 Nachteile 
  • Es gibt keinen HDMI-Anschluss mit eARC-Unterstützung.
  • Der HW-Q90R / ZA wird mit Wandhalterungen geliefert, aber das Panel selbst ist sehr schwer und kann nur schwer an der Wand montiert werden
  • Es findet keine automatische Kalibrierung statt.

2- Samsung HW-Q70T

dolby atmos soundbar test

Diese Dolby Atmos-Soundbar kombiniert die Dolby Atmos- und DTS: X-Technologien mit dem 3D-TruSurround-Sound von Samsung, um noch mehr filmisches Audio bereitzustellen. Das Modell sorgt für eine 360 ​​° -Soundbühne mit Sounds, die sich wie im echten Leben unabhängig voneinander bewegen.

Diese 3.1.2-Kanal-Soundbar bietet Platz für 3 Lautsprecher. Der HW-Q70T scheint aufgrund seines neutralen und ausgewogenen Klangs für die meisten Musikgenres geeignet zu sein. Es kann auch sehr laut werden und die Klangqualität wird sich bei hohen Lautstärken nicht verschlechtern.

Der adaptive Soundmodus verbessert den Sound automatisch, indem jede Szene analysiert wird. Der Spielemodus passt die Tonwiedergabe für Spiele an. Außerdem ist es toll, dass dieses Modell mit einem Subwoofer ausgestattet ist, da große Mengen an Bass für realistische Spiele sehr wichtig sind.

Die Sprachsteuerung kann über ein Alexa-fähiges Gerät hinzugefügt werden. Durch Herunterladen der SmartThings-App können Sie die Leiste auch mit Ihrem Smartphone steuern. Dank der Tap Sound-Technologie können Sie die Soundbar an Ihr Telefon anschließen, indem Sie einfach das Bedienfeld mit dem Telefon berühren.

Die Samsung dolby atmos soundbar test verfügt über einen optischen Audioausgang und 3 HDMI-Anschlüsse. Einer davon ist ein HDMI-eARC-Anschluss, über den die Audioquellen ohne Verlust der Klangqualität an die Soundbar angeschlossen werden können. Es ist auch ein Wi-Fi und Bluetooth-fähiges Modell.

 Vorteil 
  • Mit der Q-Symphony-Funktion können Sie die Soundbar so einstellen, dass sie mit den TV-Lautsprechern synchronisiert wird, sodass sie synchron klingen.
  • Die Acoustic Beam-Technologie bietet einen Panorama-Sound.
  • Das Gerät wird mit OneRemote geliefert, mit dem sowohl die Soundbar als auch der Samsung Smart TV gesteuert werden können.
 Nachteile 
  • Es hat keine seitlichen Lautsprecher.
  • Es gibt keine Bluetooth-Multiconnection-Funktion.

3- Sony HT-G700

dolby atmos soundbar test

Der Sony HT-G700 ist eine 3,1-Kanal-Soundbar mit Dolby Atmos, verfügt jedoch über eine Audio Enhancer-Technologie, mit der die Leistung der Soundbar nahe an den 7.1.2-Kanal-Sound angehoben werden kann. Somit ist der Klang trotz der geringen Anzahl von Kanälen immer noch volumetrisch und realistisch. Diese Funktion ist jedoch nicht automatisch und muss manuell auf der Fernbedienung aktiviert werden.

Darüber hinaus ermöglicht die einzigartige Signalverarbeitung von Sony einen wirklich natürlichen und beeindruckenden Klang. Dank des eingebauten Center-Lautsprechers sind alle Stimmen, auch das Flüstern, auch bei geringer Lautstärke sehr deutlich zu hören. Diese dolby atmos soundbar test verfügt außerdem über einen Subwoofer für eine verbesserte Bassleistung.

Dank spezieller eingebauter Modi können Sie den Sound je nach dem, was Sie gerade sehen, anpassen. Der Kinomodus macht den Klang tiefer. Im Musikmodus können Sie Ihre Musik in allen Details und ohne Farbgebung hören. Der Nachtmodus macht den Ton bei niedriger Lautstärke deutlich hörbar. Daher kann dieses Modell möglicherweise als die beste Atmos-Soundbar in Bezug auf die Möglichkeiten zur Klanganpassung angesehen werden.

Der HT-G700 verfügt über einen optischen Digitalausgang und 2 HDMIs. Einer der HDMI-Anschlüsse ist eARC-fähig, sodass Sie verlustfreie Surround-Formate wiedergeben können. Es kann drahtlos über Bluetooth mit dem Fernseher, Smartphone, Tablet, den Lautsprechern und anderen Geräten verbunden werden.

 Vorteil 
  • 3 Frontlautsprecher simulieren vertikale Audioeffekte und vermitteln das Gefühl von Präsenz.
  • Der mitgelieferte Subwoofer liefert einen raumschüttelnden Bass.
  • Die S-Force Pro Front Surround-Technologie sorgt für einen raumfüllenden Klang.
 Nachteile 
  • Das im Kit enthaltene HDMI-Kabel ist von schlechter Qualität und kann Dolby Vision und eARC nicht verarbeiten. Daher müssen Sie es wahrscheinlich ersetzen.
  • Es hat nicht die nach oben gerichteten Lautsprecher wie die meisten anderen Soundbars.

4- Sony HTZ9F

dolby atmos soundbar test

Diese Atmos-Soundbar unterstützt auch DTS: X. Das Modell verwendet 4 Kanäle (3.1) und dank der Vertical Surround Engine-Technologie von Sony gibt das Audio-Panel einen leistungsstarken, volumetrischen Klang wieder. Die spezielle Taste „Vertical S“ mischt zweikanaligen Stereoinhalt in 7.1.2-Kanal-Audio. Die Soundbar ist mit 4K, HDR10 und Dolby Vision HDR kompatibel. Daher führt die End-to-End-Videoübertragung zum Fernseher nicht zu Qualitätsverlusten.

Der Z9F ist in erster Linie für einen potenziellen Sony SA-Z9R konzipiert. Es ist mit der proprietären Pro Front Surround-Technologie von Sony ausgestattet, die den 3D-Sound für ein besseres Eintauchen aktualisiert. Die Leiste unterstützt auch die hochauflösende Audiowiedergabe. Das Panel kann direkt an Wi-Fi angeschlossen werden und ist mit Google Assistant kompatibel.

Das Sony Z9F ist möglicherweise die beste Dolby Atmos-Soundbar in Bezug auf die angebotenen technischen Daten: Sie erhalten mehr als Sie von einem Soundpanel unter 1000 euro erwarten.

 Vorteil 
  • 7 Soundmodi ermöglichen das Anpassen des Fernsehens.
  • Ein wirklich leistungsstarker drahtloser Subwoofer ist im Kit enthalten.
 Nachteile 
  • Dem Soundpanel fehlt die Hardware zum Abspielen von Soundeffekten, was die Qualität von Atmos erheblich beeinträchtigt.

5- Sony HT-X9000F

dolby atmos soundbar test

Die Sony HT-X9000F ist eine der günstigsten Soundbars mit Dolby Atmos, die mit einem drahtlosen Subwoofer einhergeht. Das Soundpanel wurde für minimalistische Innenräume konzipiert. Die Abschrägungen an den Kanten sind so ausgeführt, dass das Soundpanel für die Aufstellung auf einem Regal oder Sockel in der Nähe des Fernsehgeräts geeignet ist. Es ist eine drahtlose Verbindung verfügbar, wenn Sie das allgemeine Erscheinungsbild nicht mit Kabeln beeinträchtigen möchten.

Es gibt 5 Audiomodi. Jeder Modus verfügt über eine eigene Schaltfläche, die je nach Inhalt ausgewählt werden muss: Filme, Musik, Spiele, Nachrichten, Sport.

Es besteht die Möglichkeit, Audio- und Anzeigeinformationen von einem Fernseher zu übertragen, indem Sie die Leiste mit Hilfe eines HDMI-ARC-Kabels anschließen. Sie können Musik auch hören, indem Sie das Soundpanel über den USB-Eingang oder über Bluetooth anschließen.

Der Sony HT-X9000F unterstützt auch Wi-Fi. Nach dem Aktualisieren der Firmware können Sie den Mehrbenutzer-Audiostream, den integrierten Chromecast und Google Assistant verwenden. Mit dem Sprachbefehl spielt das Lautsprechersystem Musik im gewünschten Raum oder in Ihrem gesamten Haus ab.

 Vorteil 
  • Die Leiste verfügt über eine Sprachverbesserungsfunktion für eine verbesserte Klangqualität.
  • Es gibt eine spezielle Funktion zur Optimierung des Fronttons.
 Nachteile 
  • Der Subwoofer ist im Vergleich zum Soundpanel zurückhaltender.

6- Vizio SB36512-F6

dolby atmos soundbar test

Das VIZIO SB36512-F6 ist ein Soundsystem mit dem günstigsten Preis in unserer Bewertung. Das Soundpanel wird mit 2 Satellitenlautsprechern und einem Subwoofer geliefert. Die Satelliten sind jedoch zu klein, um mit ihrem Klang zu beeindrucken. Der 6-Zoll-Subwoofer kann einen lauten Klang erzeugen, obwohl er nur etwa 2 Fuß dauert und 10 Pfund wiegt. Das Sub muss auch an eine Steckdose angeschlossen werden.

Das 36-Zoll-Soundpanel ist definitiv kompakt. Seine Abmessungen betragen 36,00 x 2,5 x 3,19 Zoll, was ihn möglicherweise zur besten Dolby Atmos-Soundbar im Budget-Preissegment machen kann.

Auf der Rückseite der Soundbar befinden sich 2 HDMI-Ausgänge, ein optischer Anschluss, USB- und Ethernet-Anschlüsse. Auf der Vorderseite befinden sich mehrere LED-Anzeigen.

In Bezug auf Funktionen unterstützt die Leiste auch die SmartCast-Technologie. Es gibt immer integriertes Bluetooth, das zuverlässiger ist, jedoch etwas langsamer als Live-Übertragungen über den integrierten Chromecast.

Der Vizio SB36512-F6 bietet alle für das Geld notwendigen Funktionen. Im Allgemeinen ist dies definitiv ein anständiger Ersatz für Ihre TV-Lautsprecher, wenn Sie nach der billigsten Dolby Atmos-Soundbar suchen.

 Vorteil 
  • Die Soundbar ist standardmäßig bereits eingestellt.
  • Die Musik klingt bei den niedrigeren Lautstärken sehr detailliert.
 Nachteile 
  • Der SB36512-F6 verfügt nicht über einen LCD-Bildschirm auf dem Soundpanel.

Schreibe einen Kommentar