Focal Soundbar Test & Vergleich 2021 – Die Besten Picks

focal soundbar test

 

Das Beste Focal Soundbar Test

Willkommen in der Welt der High-End-Soundbars. Sie können den ganzen Tag durch zwei- bis fünfhundert-Euro-Soundbars schlendern, aber wenn Sie in die höhere Preisklasse wechseln, ist die Luft selten. Der französische Hersteller Focal (ausgesprochen Faux-Kal ‘), der sich mit seinen Boden- und Regallautsprechern einen hervorragenden Ruf erarbeitet hat, hat sich entschieden, nicht in der Low-End-Soundbar-Sandbox zu spielen. Die Dimension ist ihr erster Ausflug in die Mischung, und es ist ein Doozie. Die focal soundbar  Soundbar besteht aus zwei separaten Komponenten, Soundbar und Subwoofer, die einzeln erworben werden können. Mit einem Preis von 1.400 Euro  ohne Subwoofer und 1.600 Euro  mit dem Subwoofer stellen sie einige ziemlich hohe Erwartungen. Ok, jetzt, wo ich meinen französischen Wortschatz fast erschöpft habe, wollen wir sehen, wie sie es gemacht haben.

Funktionen

Was mir an der focal soundbar  Soundbar zum ersten Mal aufgefallen ist, ist das interessante schräge Design (das nicht nur optisch ist) und die Qualität des Builds. Mit einer Länge von über 45 Zoll ist es ein beachtliches Audiogerät, aber dennoch dünn und optisch ansprechend. Das Display ist ein bewegungsaktivierter Touchscreen, der bei Nichtgebrauch dunkel wird. Dies ist ideal für Heimkinos, da es bei Nichtgebrauch verschwindet, um nicht vom Bildschirm abzulenken. Es gibt kein Plastik, was zu diesem Preis zu erwarten ist. Vielmehr besteht der Soundbar-Rahmen aus einem Stück Aluminium und bietet ein solides Chassis für die 450 Watt, die fünf Vollbereichstreiber sowie den seitlichen Basskanal antreiben.

focal soundbar test

 

Alle DTS- und Dolby Digital-Mehrkanalformate werden von der focal soundbar -Soundbar mit bis zu 5.1-Kanälen unterstützt. Andere Formate wie 7.1, DTS-HD Master, Dolby True HD, Dolby Digital Plus oder 96 kHz werden von den Treibern automatisch wiederhergestellt, um die Kompatibilität mit der Dimension zu gewährleisten.

Ich glaube, Focal hat zwei wichtige Designentscheidungen getroffen, die die Soundbar von der Masse trennen. Erstens ist die Fokusdimension für große oder unregelmäßig geformte Räume ausgelegt. Herkömmliche 5.1-Soundbars reflektieren den hochfrequenten Schall von Wänden, um ein tiefgreifendes Surround-Feeling zu erzeugen. Daher haben Größe und Form des Raums einen großen Einfluss auf die Leistung. Die Dimension verwendet ein Surround-Management-System, bei dem die Phase und die Verzögerung der 4 seitlichen Kanäle angepasst werden. Die Idee ist, dass es eine Klangblase erzeugt, so dass Layout und Größe des Raums nur einen geringen Einfluss auf den Klang haben. Was noch besser ist, ist, dass dieses System eine riesige Klangbühne liefert, die eine hervorragende Klangleistung über einen größeren Bereich von Höhen und Entfernungen bietet. Focal sagt uns, dass dies der Grund für das schräge Design ist.

focal soundbar test

Einer meiner langjährigen Probleme mit Soundbars war immer, dass sie den IR-Empfänger Ihres Fernsehgeräts blockieren, wenn Sie ein Gehäuse verwenden. Ich weiß, dass es andere Lösungen gibt, um dies zu vermeiden: Wandmontage, IR-Durchgang usw., aber ich bin ein Typ, der eine einfache Lösung mag. Daher halte ich dies für die zweite wichtige Designentscheidung, bei der die Fokusdimension ganz oben steht Die Liste. Angenommen, Sie fügen es hinzu, der Subwoofer ist nicht nur wunderschön gestaltet, sondern auch als TV-Ständer konzipiert. Mit einer Tiefe von etwas mehr als 30 cm und einer Breite von 30 cm wurde es speziell für die Unterstützung von Bildschirmen über 30 cm entwickelt. In dieser Preisklasse sind weitere 200 Euro  eine einfache Wahl, solange sie zu Ihrem Setup passen. Der passive Subwoofer wird von einem sechsten Verstärker in der Soundbar angetrieben und hat die gleiche schräge Form, sodass die beiden perfekt zusammenpassen (es wird kein zusätzliches Netzkabel benötigt). An diesem Punkt fragen Sie sich vielleicht: “Ein Fernseher, der auf einem Subwoofer sitzt, vibriert das nicht auf meinem Bildschirm?” Nein, die Website von Focal garantiert keine Vibrationen, da die beiden elliptischen Tieftöner im 31-Pfund-Subwoofer-Gehäuse in entgegengesetzte Richtungen arbeiten. Wenn Sie sich keine Sorgen um die Wandmontage machen, verfügt die Dimension über einen Line-Out, um ein optionales angetriebenes Sub zu versorgen.

focal soundbar test

 

Für Verbindungen erhalten Sie zwei HDMI-Anschlüsse. Ein unabhängiger Eingang und einer mit ARC und CEC aktiviert. Solange Sie gut mit Ihrem Fernseher das Audiosignal von all Ihren Geräten übertragen können, sollte dies ausreichen. Wenn Sie 4K-Ultra-HD-Inhalte ansehen, ist der ARC Ihre einzige Option, da die Dimension den Durchgang für diese Auflösung nicht verarbeiten kann. Sie erhalten außerdem einen optischen Audio-, analogen Audio- und Mini-USB-Anschluss (vermutlich zum Anwenden von Software-Updates). Die Dimension enthält auch einen externen Bluetooth-Adapter. Warum extern? Dimension behauptet, dass das Aluminiumgehäuse Funkwellen abschirmt und eine interne Installation verhindert. Ich wünschte, sie hätten einen Weg finden können, um dies zu umgehen, denn es ist im Grunde der einzige Makel an dem, was sonst ein schönes Stück Technik ist. Die Dimension unterstützt alle neuesten Bluetooth-fähigen Geräte von Apple. Google usw., aber es benötigt eine eigene Stromquelle und wird über Cinch-Kabel angeschlossen, so dass es nicht sehr praktisch ist, aber hey, zumindest haben Sie es. Meins wird wahrscheinlich nie das Licht der Welt erblicken, da ich den HDMI ARC und mein AppleTV als Workaround verwenden kann.

focal soundbar test

Soundbar Setup & User Experience

Bei einem kurzen Blick auf das Setup und die Benutzererfahrung habe ich mehrere Höhen und im Grunde eine Tiefe. Wir fangen ganz unten an und arbeiten uns nach oben. Da die beiden Teile der Fokusdimension so konzipiert sind, dass sie zusammenpassen, ist der Schacht, in dem sich alle Anschlüsse treffen, lächerlich eng. Machen Sie sich bereit für eine ziemlich frustrierende Erfahrung beim Biegen von HDMI-Kabeln, beim Verziehen der Finger, um das Lautsprecherkabel zu entlasten, und wünschen Sie sich mehr denn je, dass Sie die Kraft anwenden könnten. Ich empfehle, kleine Kinder zu haben, die nicht schreien müssen.

Davon abgesehen ist es mit nur zwei HDMIs schnell vorbei und sieht großartig aus. Das Einrichten der Dimension entsprechend Ihrer Raumgröße, Montagetyp, Akustik und Unterauswahl ist so einfach wie das Platzieren einiger Schalter in der richtigen Position mithilfe der Kurzanleitung zur Einrichtung. Einige Funktionen können nur von der kleinen Fernbedienung gesteuert werden. Verlieren Sie sie also nicht. Ich denke, eine mobile App wäre auch eine nette Funktion, um später zu sehen, ob sie jemals in der Lage ist, WiFi-Konnektivität zu integrieren.

focal soundbar test

Klangleistung

Bei jedem Audiogerät ist (und bleibt) die Klangqualität das wichtigste Merkmal, das berücksichtigt werden muss. Da Focal behauptet, dass Raumgröße und -form nur einen geringen Einfluss auf den Klang haben, habe ich mich entschlossen, dies in meinem Wohnzimmer zu testen. Der Raum ist groß und unregelmäßig geformt. Surround Sound ist nicht förderlich, um es gelinde auszudrücken. Sie können einige sehr detaillierte, technische Bewertungen der akustischen Signatur und der Rate des Klangabfalls finden, aber ich wollte nur wissen, ob das Ding funktioniert – und funktioniert hat. Ich habe den Focal mit meinem Blu-ray-Player, meiner TiVo-Box und AppleTV von mehreren Quellen und Plattformen gespeist. Wenn Sie eine geeignete Quelle haben, können Sie sogar Musikdienste wie Spotify streamendazu. Was mir sofort aufgefallen ist, ist, dass die Dimension nicht wählerisch ist, was Sie durch sie drücken. Live-Sport, YouTube, Netflix oder Musik bleiben neutral und lassen die Audioquelle so laufen, wie sie entwickelt wurde.

Ich wollte die Reichweite, Klarheit und Surround-Funktion der Soundbar testen, also stellte ich einen kleinen Kung Fu Panda in die Warteschlange. Lachen Sie, aber die Action-Sequenzen sind voller Surround-Effekte und Frequenzbereiche, die ein System belasten und es mir ermöglichten, Bereiche auszuwählen, in denen die Fahrer nicht mithalten konnten. Ich freue mich, berichten zu können, dass die focal soundbar  wunderbar damit umgegangen ist. Der Klang war sauber und ausgewogen – alle Komponenten arbeiteten zusammen, nicht gegeneinander. Während der Bass nur für die Soundbar überraschend gut war, dauerte es nicht lange, bis ich den Subwoofer anschloss und die Lautstärke erhöhte. Selbst wenn die Pegel gedrückt wurden, verhielt sich der Bass gut und kam mit einem schönen Rumpeln herein, das Tiefe und Gefühl hinzufügte, sich aber beruhigte, wenn es nicht gebraucht wurde. Oft verzerrt zu viel Bass den normalen Dialog und macht ihn unnatürlich und schwer zu hören. Ich kann das nicht genug betonen, fehlende Dialoge sind unglaublich frustrierend,

In den Action-Sequenzen half der zusätzliche Bass wirklich dabei, die Höhen und Mitten zusammenzubinden, und sorgte für eine großartige Ergänzung, die den geforderten Preis wert war. Die Surround-Performance war großartig für eine Soundbar. Das wird zwar nie so ansprechend sein wie gut platzierte, dedizierte Surround-Lautsprecher, aber hier ist es nicht wirklich relevant. Wenn Sie ernsthaft über die Fokusdimension nachdenken, sind Sie wahrscheinlich mit dieser Tatsache einverstanden. Wenn nicht, schlage ich vor, dass Sie ein wenig nachforschen, um die Kompromisse zwischen den beiden Methoden der Tonabgabe zu verstehen. Das Wichtigste ist, dass es im Vergleich zu anderen Soundbars, die ich gehört habe, wirklich beeindruckend war. Selbst in chaotischen Szenen mit epischer Musik im Hintergrund bröckelt die Umgebung und pelzige Fäuste fliegen überall herum. Die focal soundbar  behält ihre Gelassenheit und zieht Sie in die Action.

Als ich mich der Musik zuwandte, hielt ich mich auf Anraten eines guten Freundes von den neueren komprimierten Sachen fern und kehrte mit Pink Floyds Dark Side of the Moon zu meinen Wurzeln zurück . Die Erfahrung war organisch und real. Die Instrumente kamen klar und klar durch und Stimmen trugen ihre Emotionen ins Wohnzimmer. Ich habe das Set nicht mehr so ​​genossen, seit ich sie im Konzert gesehen habe. Wenn die Dimension im Kino glänzt, rockt sie in der Musikhalle.

focal soundbar test

Einpacken

Da dies der erste Versuch von Focal ist, eine Soundbar zu erstellen, muss ich sie ihnen geben – sie haben es geschafft. Während ich während des Setups einige ausgewählte Wörter ausgesprochen habe, wurde ich für die Mühe gut belohnt. Die focal soundbar  ist zum Töten gekleidet, durchdacht gestaltet und fachmännisch konstruiert. All dies führt zu einer Benutzererfahrung und Audio-Performance, die durchaus Spaß macht und genau das ist, was wir von den Masterminds bei Focal erwarten. Der Preis ist angesichts der Konkurrenz und des Unternehmens, das er hält, sogar relativ günstig. Wenn Sie auf dem Markt für eine High-End-Soundbar sind, ist diese Ihre Überlegung wert.

Schreibe einen Kommentar