Soundbar Test Bis 400 Euro & Vergleich 2021 – Die Besten 5 Picks

soundbar test bis 400 euro

Wie können Sie die Klangqualität Ihres neuesten Fernsehgeräts verbessern? Antwort: Schnapp dir eine Soundbar … und da draußen ist ein Meer von ihnen. Heute überprüfen wir 5 Soundbars, die es in unsere beste soundbar test bis 400 euro Liste schaffen.

Das Beste Soundbar Test Bis 400 Euro

Da so viele Hersteller um einen Platz in Ihrem Haus kämpfen, haben wir uns entschlossen, die Dinge einfacher zu machen – wie immer. Hier ist ein Rückblick auf die Top-Soundbar- Modelle, die unser Team beeindruckt haben…

1- Samsung HW-M550 3.1 Kanal

soundbar test bis 400 euro

Mit einer einzigartigen zentralen Steuerungs-App und einem kristallklaren Surround-Sound bringt die drahtlose Soundbar Samsung HW-M550 Home Entertainment auf die nächste Stufe. Es stellt eine drahtlose Verbindung zu all Ihren Bluetooth-kompatiblen Geräten her und stellt sicher, dass Sie den gesamten Raum mit Ihrer Lieblingsmusik füllen. Darüber hinaus liefert der kabellose Subwoofer erderschütternde Bässe.

Eigenschaften

  • Bluetooth-Verbindung
  • Die HDMI-Verbindung
  • Drahtloser Subwoofer
  • One-Touch-Steuerungs-App
  • 3.1 Kanal-Surround-Sound.

 Vorteil 

  • Bequeme Bluetooth-Verbindung
  • Warmer, kristallklarer Klang
  • Dank der Samsung Audio Remote App werden alle Ihre Geräte fast automatisch verbunden
  • Die App ist sowohl mit IOS als auch mit Android kompatibel
  • Sehr einfach zu installieren

 Nachteile 

  • Bei einer hohen Einstellung wird der Bass schwächer

Endeffekt

Diese Soundbar ist mit einem leistungsstarken kabellosen Subwoofer ausgestattet, mit dem Sie Ihre Haushaltsunterhaltung auf die Höhe bringen können, von der Sie immer geträumt haben. Die spezielle zentrale Steuerung und Bluetooth-Konnektivität bieten Ihnen zusätzlichen Komfort. Natürlich musste diese Soundbar aufgrund ihrer erstaunlichen Eigenschaften in unserer Top 5 der besten soundbar bis 500 Kategorien aufgeführt werden.

 

2- ZVOX SoundBase 670

soundbar test bis 400 euro

Einige der traditionellen Surround-Sound-Systeme sind formlos und scheinen Ihrem Wohnzimmer Unordnung zu verleihen. Die ZVOX Soundbase 670 ist nur 3,5 Zoll groß, was bedeutet, dass Sie sie unter Ihren Fernseher schleichen können, um die Form zu erhalten. Und unterschätzen Sie es nicht – der Surround-Sound ist fabelhaft und hat neben einem tiefen, kraftvollen Bass einen super klaren Gesang. Es handelt sich um einen Satz von 3 eingebauten Ultra-Power-Subwoofern.

Eigenschaften

  • 3 Lautsprecher
  • Phasecue Virtual Surround
  • Ein MDF-Schrank
  • Beleuchtetes Display
  • Verbinden Sie über einen einzigen Draht
  • Mehrere Eingänge
  • True Voice & Sound Balancing
  • Eingebauter aptx Bluetooth Empfänger
  • Verbesserte Fernbedienung

 Vorteil 

  • Verschwindet schön unter Ihrem Fernseher
  • Theater wie Gesang
  • Kraftvoller Bass
  • Stilvoll
  • Verfügt über zusätzliche Funktionen wie Truevoice und Sound Balancing
  • Stellt über Bluetooth eine Verbindung zu Ihrem Telefon / Tablet her

 Nachteile 

  • Der „Surround“ -Effekt ist im Vergleich zu den anderen schwächer

Endeffekt

Dieses kompakte Heimkinosystem ist eine weitere sehr interessante Option in unserer Best Soundbar Under 400-Euro-Zusammenstellung. Dank seiner 5 Hochleistungslautsprecher, 3 eingebauten leistungsstarken Subwoofer, des hochwertigen MDF-Gehäuses und eines muskulösen Digitalverstärkers erzeugt es einen Klang von höchster Qualität.

 

3- VIZIO SB4531-D5 Smartcast 45 ”3.1

soundbar test bis 400 euro

Der VIZIO SB4531-D5 Smartcast kombiniert hochkarätiges Audio mit elegantem Stil. Mit Google Cast (in Chromecast verwendet) können Sie dann alle Ihre besten Inhalte von Ihrem Smartphone auf Ihren Fernseher oder andere Soundbars übertragen.

Darüber hinaus verwendet dieses schlanke Soundbar-System die berühmten Dolby-Audiotechnologien, um einen robusten dynamischen Klang zu liefern und Ihre TV-Shows, Filme und Musik lebendiger zu gestalten. Last but not least passt es bequem neben oder unter Ihre Möbel.

Eigenschaften

  • 3-Kanal-Soundbar
  • Basis für Dolby-Audiotechnologien
  • Enthält einen schlanken kabellosen Subwoofer
  • Erzeugt einen hervorragenden Klang von 104 dB
  • Touchscreen-Fernbedienung (sobald Sie die Smart-Cast-App2 heruntergeladen haben)
  • Kompatibel mit über 100 Audio-Apps.

 Vorteil 

  • Minimale harmonische Verzerrung
  • Tieferer Bass (bis zu 30 Hz)
  • Sie können es von Ihrem Telefon aus steuern
  • Zugriff auf Tausende von Songs dank der Smart Cast App.
  • Der kabellose Subwoofer ist schlank und spart somit Platz
  • Elegantes Design

 Nachteile 

  • Die Optimierung des Subwoofers erfordert einige Lernschritte

Endeffekt

Diese kompakte Soundbar bietet beeindruckenden Surround-Sound und ermöglicht es Ihnen, Ihre Lieblingsmusik in jeden Raum zu übertragen, sobald Sie die Smart Cast-App heruntergeladen haben. Die verwendeten Dolby-Audiotechnologien machen den Klang sehr dynamisch. Sie können den Subwoofer auch platzsparend unter Ihr Sofa legen.

 

4- Samsung Electronics Sound + Premium Soundbar

soundbar test bis 400 euro

Was ist mit einer Soundbar, die auch ohne Subwoofer einen reichhaltigeren, raumfüllenden kinoähnlichen Sound liefert? Dies und das luxuriöse Design, die einfache Montage, die präzise Lautsprechersteuerung und die Bluetooth / Wi-Fi-Konnektivität machen die Samsung Electronic Sound + Premium Soundbar zu einer der besten soundbar bis 400 euro.

Wir mochten auch die Multiroom-App von Samsung, mit der Sie problemlos Musik von Ihrem Telefon / Tablet streamen können.

Eigenschaften

  • Basierend auf der proprietären Technologie von Samsung
  • Wi-Fi, USB-Konnektivität, MicroUSB, Bluetooth, HDMI, 5-mm-Eingang usw.
  • Samsungs Multiroom App
  • Qualität steigt

 Vorteil 

  • Kommt mit hochwertigen separaten Wandhalterungen
  • Wird automatisch mit Ihrer Comcast-Fernbedienung synchronisiert
  • Der Bass ist fantastisch
  • Sie haben die Wahl zwischen Micro-USB, Wi-Fi, 3,5-mm-Eingang, Optik, HDMI und Bluetooth
  • Einfache Schnittstelle und Steuerun

 Nachteile 

  • Es geht nach 5 Minuten Leerlaufzeit aus, was unpraktisch sein kann

Endeffekt

Die Samsung Electronic Sound + Premium Soundbar ist eine schöne und sehr funktionale Soundbar. Es verwendet fortschrittliche Samsung-Audiotechnologien, um auch ohne Subwoofer einen satten Filmklang zu liefern.

 

5- Yamaha YAS-207BL

soundbar test bis 400 euro

DTS Virtual: X ist eine der neuesten Soundinnovationen von DTS . Es schafft ein beeindruckendes dreidimensionales Surround-Klangerlebnis, ohne Ihren Raum mit Lautsprechern zu füllen. Die Yamaha YAS Soundbar ist die erste Soundbar weltweit mit DTS Virtual: X. Es virtualisiert einen einhüllenden 3D-Surround-Sound und simuliert Soundeffekte, die sich um / über den Hörer bewegen und seine Magie auf jeden Audioinhalt ausüben

Eigenschaften

  • DTS Virtual: X-Hüllkurve
  • ARC-HDMI-Ausgangsbuchse
  • Drahtloser Subwoofer
  • 4K HDR Videoübertragung
  • Bluetooth 4.1 (Klasse 2)
  • Yamaha Soundbar Control App, kompatibel mit iOS und Android.
  • Bassverlängerung
  • HDMI-, analoge oder optische Verbindung
  • Sprachoption löschen
  • Unterstützt PCM-, Dolby Digital- und DTS Digital Surround-Audiosignale

 Vorteil 

  • Liefert exzellenten Surround-Sound
  • Sehr schlank und schön
  • Unterstützt die neuesten 4K-Technologien – HDMI und HDCP 2.2
  • Der kabellose Subwoofer liefert kraftvolle Bässe
  • Bluetooth ermöglicht drahtloses Musik-Streaming
  • Sehr einfache Einrichtung

 Nachteile 

  • Keine Wi-Fi-Konnektivitätsoption

Endeffekt

Dies ist die weltweit erste DTS Virtual: X-fähige Soundbar, die Surround-Sound in 3D-Dimensionen ohne Verwendung zusätzlicher Lautsprecher hervorragend virtualisiert. Sie können es vor Ihrem Fernseher aufstellen oder an der Wand befestigen. Der drahtlose Subwoofer kann buchstäblich überall im Raum platziert werden.

 

Was ist eine Soundbar?

Für den Fall, dass Sie es nicht wussten, ist eine Soundbar einfach ein All-in-One-Soundsystem, das erstklassigen TV-Sound liefert, ohne zusätzlichen Platz, Komplexität oder sogar die mit einem Heimkinosystem verbundenen Kosten zu benötigen.

Es hat einen langen, schlanken Schrank mit 2 oder mehr Lautsprechern. Soundbars bieten entweder Surround- oder Stereoklang. Einige haben einen separaten kabellosen Subwoofer, der dem Gesang tiefe Bässe und Wirkung verleiht.

Es gibt billige Soundbar-Modelle, aber auch sehr teure. Eine Soundbar , die zum Beispiel 500 Euro kostet , kann für die meisten Menschen eine höhere sein.

Warum sollten Sie Soundbars verwenden?

  • Sie sind sehr einfach zu warten – jeder kann es tun.
  • Sie erhalten einen Klang, der im Vergleich zu den Lautsprechern Ihres Fernsehgeräts viel lauter und voller ist
  • Eine größere Anzahl ist mit neueren TV-Technologien wie HDR und 4K kompatibel
  • Sie haben nicht die frustrierenden Kabel, die mit herkömmlichen Soundsystemen verbunden sind
  • Sie sind weitgehend schlank und platzsparend. In der Tat passen einige unter Ihr TV-Deck

Mit Soundbars verbundene Nachteile

Soundbars haben wie alles andere auch einige Nachteile. Diese schließen ein:

  • Mit Musik klingen sie nicht so gut wie separate Lautsprecher, aber Sie werden ihren Klang mit Filmen und TV-Shows lieben
  • Einige sind ziemlich zerbrechlich und werden einen Sturz nicht überleben

Wie Sie sehen können, bieten Soundbars so viel mehr. Lassen Sie uns nun mit unserer Zusammenfassung fortfahren und die verschiedenen Arten von Soundbars betrachten.

Das Matchup Soundbar vs Soundbase

Wenn Sie mir gefolgt sind, haben Sie vielleicht bemerkt, dass ich mich bisher auf die lange, dünne Form der Soundbar konzentriert habe – vielleicht weil sie häufiger vorkommt. Aber es gibt noch einen anderen Typ – die Soundbasis!

Lassen Sie uns tiefer eintauchen …

In der roten Ecke… die Soundbar

Wir haben schon viel über die Soundbar gesehen. In seinem Design ist es buchstäblich eine  Leiste : ein langer, dünner Lautsprecher, oft verbunden mit einem Bass-Subwoofer (drahtlos oder auf andere Weise). Es kann an einer Wand befestigt oder wie üblich auf einem Ständer direkt vor Ihrem Fernseher aufgestellt werden. Es ist größtenteils ein problemloses Design, obwohl einige Modelle aufgrund ihrer Größe das Remote-Auge Ihres Fernsehgeräts blockieren.

In der blauen Ecke… die Soundbase

Dies ist eine Plattform-Soundbar. Einige nennen sie Podest-Soundbars. Warum? Es hat einen breiten, unauffälligen Ausblick und sitzt bequem unter Ihrem Fernseher, daher die Verwendung der Namensbasis. Im Vergleich zu typischen Soundbars verfügen Soundbases über verstärkte Gehäuse und sind besonders robust.

Wenn Sie ein Fan von Soundbases sind, stellen Sie vor dem Kauf immer sicher, dass diese Ihr TV-Gewicht tragen können, indem Sie die technischen Daten analysieren. Im Allgemeinen ist es besser, wenn es breiter als die Basis Ihres Fernsehgeräts ist.

Wann können Sie sich für die Podest-Soundbar entscheiden? Wenn Sie nicht viel vertikalen Abstand zwischen der Unterseite Ihres Fernsehgeräts und der Spitze Ihres Ständers haben, ist dies die beste Wahl. Wenn Sie einen Full-Range-Sound wünschen und die Idee eines separaten Subwoofers hassen, sollte die Basis Ihre klügere Wahl sein.

Es genügt zu sagen, dass Soundbases auch überraschend vollere Sounds erzeugen. Du weißt, warum? Sie bieten Platz für größere Lautsprecher und ihre Boxen sind größer, sodass sie zusätzlichen „Raum zum Atmen“ haben, was zu mehr Bass führt.

Faktoren, die beim Kauf einer Soundbar zu berücksichtigen sind

Wenn Sie nun wissen möchten, wie man Soundbars wie einen Profi kauft, müssen Sie mit den Gewinnfunktionen vertraut sein.

Die Konnektivitätsoptionen

Die Eingänge Ihres Fernsehgeräts sollten mindestens mit Ihrer Soundbar übereinstimmen. Außerdem haben Sie möglicherweise einige andere Geräte, von denen Sie Musik streamen möchten.

HDMI ist ein hervorragender Anschluss, mit dem Sie eine Verbindung zu anderen Medien und Fernsehgeräten herstellen können. Andere beliebte Anschlüsse sind Bluetooth, Wi-Fi und microUSB, insbesondere für App-Updates. Bluetooth ist sehr beliebt, insbesondere beim Streamen von Musik. Wenn Sie einen 4K-Fernseher haben, müssen Sie eine Soundbar auswählen, die HDR- und 4K-Signale übertragen kann.

Größe

Soundbars unterscheiden sich in der Größe. Normalerweise erhalten Sie 12 Zoll (funktioniert gut mit jeder Fernsehgröße), 38-45 Zoll (für 42-Zoll- bis 50-Zoll-Fernseher), 50-Zoll (für 55-Zoll- bis 60-Zoll-Fernseher) und 60- Zoll (am besten für 70-Zoll-Fernseher). Größere Soundbars bieten mehr Treiber, sodass Sie größtenteils einen größeren Sound erhalten. Gelegentlich packt ein cleverer Anbieter jedoch nur eine längere Box!

Fernbedienung

Die meisten Teilnehmer unserer Best Soundbar unter 400 Euro haben eine Fernbedienung. Leider sind sie ziemlich mies und die meisten Hersteller hoffen, dass Sie Ihre Soundbar so programmieren, dass sie auf Anweisungen von der Fernbedienung des Fernsehgeräts reagiert.

Andere setzen voraus, dass Sie eine App auf Ihr Smartphone herunterladen, damit Sie sie von Ihrem Touchscreen aus steuern können. Nun, ich denke, Sie müssen Ihren persönlichen Geschmack berücksichtigen. Ich persönlich bevorzuge jedoch beide Steuerungsoptionen für den Fall, dass eine ausfällt.

Frontblende-Anzeige

Aus irgendeinem Grund fehlt einigen Soundbars ein echtes Frontblende-Display, sodass Sie kein aussagekräftiges visuelles Feedback erhalten, das Ihnen helfen könnte, einige wichtige Dinge zu wissen, z. B. den aktuellen Lautstärkepegel oder die aktiven Eingänge. Ich glaube, dass ein Frontpanel-Display sicherlich nützlich sein würde. Ich mag es mehr, wenn es versteckt ist.

Zusatzfunktionen

Einige Soundbars bieten zusätzliche Audiofunktionen. Zum Beispiel bin ich auf ein Paar mit einzigartigen Funktionen zur Dialogverbesserung gestoßen, die die Stimmen der Schauspieler lauter, klarer, stiller und noch deutlicher machen. Wenn Sie wie ich aufdringliche Werbespots hassen und jemand eine Möglichkeit bietet, die Lautstärke zu reduzieren, werden Sie dann Ihren Glückssternen nicht dafür danken, dass Sie sie getroffen haben?

Nun, die meisten der von uns hervorgehobenen Soundbars enthalten eine Technologie, die sicherstellt, dass Anzeigen nicht lauter sind als Ihre Lieblingssoundtracks. Wenn möglich, wählen Sie auch eine im Late-Night-Modus aus – sie reduziert die Lautstärkespitzen beim Ansehen einer Sendung. Sie werden also niemanden stören, der in Ihrer Nähe schläft.

Surround Sound

Wenn Sie sie verwendet haben, haben Sie möglicherweise festgestellt, dass Zweikanal-Soundbars zwischen Surround- und Stereomodus nicht sehr unterschiedlich klingen. Grund? Sie können bis auf wenige Ausnahmen kein echtes Surround-Sound-Erlebnis schaffen.

Auf der anderen Seite ist ein satterer Surround-Sound zufriedenstellender und macht Ihre Unterhaltung vollständiger. Daher betrachten wir nur Soundbars mit einer der integrierten Surround-Sound-Funktionen. Andernfalls sollten sie die Möglichkeit haben, Surround-Lautsprecher einzubauen. Die meisten verwenden Wi-Fi, um sich mit den mitgelieferten eigenständigen drahtlosen Lautsprechern / Subwoofern zu verbinden.

Wo wirst du es platzieren?

Wenn Sie im Voraus wissen, wo Sie Ihre Soundbar platzieren, können Sie Ihre Entscheidungen vereinfachen und Ihre Auswahl eingrenzen. Normalerweise gibt es zwei Möglichkeiten. Wenn Ihr Fernseher an der Wand montiert ist, können Sie auch Ihre Soundbar darunter montieren. Dies schafft einen schönen, ordentlichen und übersichtlichen Look. Wenn dies Ihre gewählte Route ist, können Sie das Verbindungskabel und das Netzkabel verstecken.

Was ist, wenn Sie den Fernseher in einem Schrank / Ständer bevorzugen? Kein Problem. Stellen Sie einfach Ihre Soundbar intelligent vor Ihren Fernseher. Messen Sie jedoch zuerst die Basis Ihres Fernsehgeräts und seinen Ständer, um sicherzustellen, dass die Soundbar überhaupt nicht aus Ihrem Ständer herausragt.

Und der Subwoofer?

Wenn Sie eine der Soundbars mögen, die mit einem Sub geliefert werden, kann dies Ihre Flexibilität in Bezug auf die Platzierung etwas einschränken, aber auch dies nicht so ernst. Denken Sie daran, dass fast alle aktuellen Subwoofer drahtlos sind, sodass sie nicht über ein Kabel physisch mit Ihrer Soundbar verbunden werden müssen, obwohl Sie sie noch an eine Steckdose anschließen müssen.

Der größte Vorteil ist jedoch, dass sie niedrige Frequenzen erzeugen – für unsere einfachen Ohren sehr schwer zu lokalisieren. Sie können es praktisch überall reparieren und es nahtlos in die Soundbar integrieren. Daher sollte Ihr U-Boot Sie nicht wirklich stören.

Beste Soundbar unter 400 – Letzte Gedanken

Für die beste Soundbar unter 400 Euro ist das vorerst genau das Richtige. Und es ist ganz klar, dass Soundbars eine hervorragende Option sind, um die Klangqualität Ihres Fernsehgeräts zu verbessern. Nun, wir haben gesehen, dass Sie eine Soundbasis (insbesondere wenn Sie etwas möchten, das unter Ihren Fernseher passt) oder die typische schlanke Soundbar auswählen können.

Auch Faktoren wie der Ort, an dem Sie es platzieren möchten, Surround-Sound, Anschlüsse und die Fernbedienung können Sie bei der Entscheidung treffen oder brechen. Sie können auch günstigere Soundbars finden, falls 400 Euro zu viel für Sie sind.

Schließlich haben wir Ihnen einige der Top-Modelle zur Auswahl gebracht, und ich bin sicher, dass Sie mit all diesen Modellen eine Menge Geld verdienen werden. Haben Sie einen Kommentar oder etwas, das Sie unserer Auswahl hinzufügen möchten? Bitte teilen Sie uns dies über den Kommentarbereich mit.

Schreibe einen Kommentar